So · 28. April 2024

Festveranstaltung des Seniorenbeirates zum Jubiläumsjahr 800 Jahre Stadt Siegen

mit Aufführung der Dreigroschenoper von Berthold Brecht und Einladung zur Gründung eines Siegener Seniorentheaters durch das Seniorentheater Düsseldorf

Foto Bozica Babic, Seniorentheater Düsseldorf

Ort: Apollo-Theater Siegen
Veranstalterin: Stadt Siegen, Seniorenbeirat
Eintrittskarten sind beim Apollo-Theater erhältlich.

Mit einer Theaterveranstaltung trägt der Seniorenbeirat der Stadt Siegen zur Bereicherung des  Veranstaltungsreigens im Jubiläumsjahr 2024 bei. Und dies aus gutem Grund.

Nahezu jeder dritte Einwohner in unserer Stadt ist über 60 Jahre alt. Das war Grund genug für die Mitglieder des Seniorenbeirat über ein besonderes Angebot zu den Feierlichkeiten nachzudenken. In den Vorüberlegungen waren sich die Mitglieder des Seniorenbeirates schnell einig, dass es sich um ein Angebot handeln sollte, bei dem die älteren Menschen in unserer Stadt im Mittelpunkt stehen, also ein Angebot von Senioren für Senioren.

Auf der Suche nach einem entsprechenden Angebot, haben Mitglieder des Seniorenbeirates Kontakt zum Seniorentheater Düsseldorf (SeTA Düsseldorf e.V.) aufgenommen. Es handelte sich hier um eine Theatergruppe, die seit 35 Jahren aktiv ist, unter professioneller Leitung steht und bereits zweimal mit dem Deutschen Amateurtheaterpreis ausgezeichnet worden ist. Die fünfzehnköpfigen Schauspielgruppe besteht aus Akteuren im Alter zwischen 71 und 93 Jahren.

Im Zeitraum Herbst 2023/Frühjahr 2024 führt die Seniorentheatergruppe das Stück von Berthold Brecht (1898 -1956) „Die Dreigroschenoper“ auf.

Ein Presseauszug des Seniorentheaters Düsseldorf beschreibt das bekannte Stück so: „Das Stück spielt im 19.Jahrundert im Londoner Stadtteil Soho, etwa zur Zeit der Krönung von Königin Viktoria. Eine Geschichte um Liebe, Verrat, Geschäft und Moral verbindet Gesellschaftskritik mit Vergnügen und Genuss – nicht zuletzt aufgrund der Songs mit Musik von Kurt Weil.“

Mit diesem Angebot von Senioren für Senioren verbindet der Seniorenbeirat zusammen mit dem Apollo Theater Siegen, die Idee, dass sich nach dieser Theateraufführung eine Gruppe von Senioren findet, die unter professioneller Leitung zur Gründung einer neuen Seniorentheatergruppe im Apollo Theater Siegen bereit wäre.

 

Programm

15.30 Uhr       Empfang im Foyer des Apollos mit Getränken (Kaffee oder Sekt) mit Begrüßung der Gäste durch den Bürgermeister

15.40 Uhr        Begrüßung durch den Vorsitzenden des Seniorenbeirates mit einem geschichtlichen Rückblick auf über 25 jährige Tätigkeit des Seniorenbeirates

 

im Theatersaal

16.00 Uhr      Beginn des Theaterstückes

 

Im Foyer des Apollotheaters wird ein Infostand des Seniorenbeirates aufgebaut und die Mitglieder stehen vor und nach der Veranstaltung den Gästen für Fragen etc. zur Verfügung